Alle wollen sie, doch nur wenige sind bereit, etwas dafür zu tun!

Eine glückliche Beziehung – was macht sie aus?

von | Okt 29, 2017 | Für Paare | 0 Kommentare

Es hört sich so einfach an: Eine glückliche Beziehung kann jeder führen, der sich an bestimmte Regeln hält. Stimmt das wirklich?

Was ist überhaupt eine glückliche Beziehung?

Es gibt so einige Dinge, die eine glückliche Beziehung ausmachen:

  • In einer glücklichen Beziehung könnt ihr euch immer aufeinander verlassen.
  • Ganz oben steht das Wort Vertrauen! Nur durch Vertrauen in eurer Beziehung fühlt ihr euch frei. Und nur wer sich nicht gefangen fühlt, kann wirklich glücklich sein.
  • Hast du den richtigen Partner an deiner Seite, spielen so einige Dinge keine große Rolle. Egal wo ihr lebt, ob ihr den Wohnort wechselt oder vielleicht einer von euch arbeitslos wird; ihr seid immer füreinander da.
  • Wenn du an deinen Partner denkst oder etwas mit ihm unternimmst, hast du ein positives Gefühl dabei und ihr freut euch schon im Voraus aufeinander.

Wie bleibt eine Beziehung lange eine glückliche Beziehung?

Das kommt immer auf die jeweiligen Partner an. Manche Paare schwören darauf, dass sie ihre Freiräume brauchen und auch nutzen.

Jeder muss weiterhin seinen eigenen Interessen nachgehen können. Es sei wichtig, in seiner eigenen Freizeit auch mal etwas alleine zu unternehmen.

Andere Paare lieben es, alles miteinander zu teilen. Sie leben und arbeiten gerne zusammen und unternehmen viel gemeinsam.

Auf jeden Fall solltet ihr euren alten Freundeskreis nicht komplett vernachlässigen. Das eigene Leben weiterzuleben ist genauso wichtig für eine glückliche Beziehung, wie auch das gemeinsame zu gestalten.

Darüber hinaus ist es wichtig und schön, dass ihr feste Rituale in eurer Beziehung schafft. Sei es regelmäßig einem gemeinsamen Hobby nachzugehen oder vielleicht in gewissen Abständen zusammen essen oder ins Kino geht.

Reden, sprechen und sich unterhalten!

Für eine glückliche Beziehung ist es absolut notwendig miteinander zu reden! Das hält die Beziehung jung und unkompliziert. Sei es über Alltägliches oder über Dinge, die deinen Partner und dich betreffen.

Was allerdings viel wichtiger ist: Lobe deinen Partner, wenn dir etwas besonders gut an ihm gefällt oder wenn er etwas besonders gut gemacht hat.

In einer glücklichen Beziehung sollte jeder von euch stets authentisch bleiben dürfen, sich nicht verstellen müssen, den Partner nicht ändern wollen und lieber gemeinsam Kompromisse finden.

Jetzt lesen: Die perfekte Beziehung!

Mein Fazit zur glücklichen Beziehung:

Gegenseitiger Respekt, Abwechslungen im Alltag und ein liebes Wort zur rechten Zeit macht aus einer Beziehung eine glückliche Beziehung!
Was hat deiner Beziehung gutgetan?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.